SKW 2018: Filmen und schneiden mit iPads

Beiträge zu: Aktuelle Fortbildungen, Alles zum Thema Fortbildungen, Allgemein

Tablets sind seit einigen Jahren in unserem Alltag angekommen. Meist nutzen wir jedoch nur einen kleinen Ausschnitt von dem, was diese Geräte mit ihrem technischen und gestalterischen Potenzial tatsächlich leisten können. Dieser Workshop richtet sich an Lehrkräfte, die mobile Endgeräte zur Filmproduktion oder zur filmischen Vermittlung ihrer Unterrichtsinhalte einsetzen möchten. Nach einer Vorstellung von Konzepten und Anwendungsmöglichkeiten für die Schule wird in einem ausgiebigen filmischen Praxisteil die Handhabung mit den Geräten (Film und Schnitt) geübt. Den Teilnehmer/innen werden geeignete Tablets vom Medienzentrum zur Verfügung gestellt. Es besteht aber auch die Möglichkeit, mit eigenen Geräten zu arbeiten.
Berechtigte Teilnehmer können iPads im Medienzentrum einzeln oder im Koffer (16 Stück) leihen.

Referent: Dipl. Soz.-Päd. Urs Tilman Daun | Diplom Sozialpädagoge, Filmpädagoge

Schulkinowochen ist ein Projekt von Vision Kino in Kooperation mit dem deutschen Filminstitut Filmmuseum

Anmeldung

Dokumentenkamera im Unterricht einsetzen

Beiträge zu: Alles zum Thema Fortbildungen, Fortbildungsthemen

In der Fortbildung zu den Dokumentenkameras wird ein Einblick in die Technik und vor allem in die Anwendung in Vordergrund stehen.

Die Visualisierer bieten vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von im Unterricht. Angefangen von der Nutzung als Obverheadprojektor mit Ergebnissicherung, spontanen Erstellen von Fotos und Videos, z.B. beim Experimentieren bis zur Nutzung der Kameras im naturwissenschaftlichem Unterricht, um mikroskopisch kleine Abläufe sichtbar zu machen. Das alles leistet die Dokumentenkamera ohne zusätzlichen Rechner. „Dokumentenkamera im Unterricht einsetzen“ weiterlesen

Satelliten-Navigation, Geocaching Einführungskurs

Beiträge zu: Alles zum Thema Fortbildungen, Fortbildungsthemen

Geocaching ist die moderne Form der Schnitzeljagd. Ausgestattet mit einem GPS-Empfänger und entsprechendem Kartenmaterial, begibt man sich auf die Suche nach einem so genannten Cache – einem versteckten Schatz. Auf diese Weise lassen sich auch Lern- und Übungsmaterial verstecken und finden. Schülerinnen und Schüler konstruieren eigene Lernpfade. Dabei kann man lernen, „Satelliten-Navigation, Geocaching Einführungskurs“ weiterlesen

Geocaching on Tour

Beiträge zu: Alles zum Thema Fortbildungen, Fortbildungsthemen

Ausgestattet mit einem GPS-Empfänger und entsprechendem Kartenmaterial, haben wir uns auf die Suche nach einem so genannten Cache – einem versteckten Schatz gemacht.
Die Fortbildungsreihe, geleitet von Herrn Gudella, hat uns bisher auf folgende Touren geführt:

Tour 1:
Wir trafen uns an der Endstation der Linie 1 in Wilhelmshöhe und haben von dort aus uns auf den Spuren der Vergangenheit bewegt. Bei der Tour handelt es sich um einen Multicache, man muss einzelnen Hinweisen golgen, um letztendlich am Final anzukommen. Hier haben wir uns in die Liste der Finder erfolgreich eingetragen.

Tour 2:
An einem anderen Termin haben wir einige Kunstwerke der Dokumenta näher betrachtet und Hintergrundinformationen erfahren. Diese Tour war auch ein Multicache der uns durch die Stadt Kassel und Aue geführt hat.

Wenn wieder Interesse an dieser Fortbildung besteht, kontaktieren Sie uns bitte.

Satelliten Navigation – Wie plane ich eine Geocachingtour?

Beiträge zu: Alles zum Thema Fortbildungen, Fortbildungsthemen

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die schon ein wenig Umgang mit dem Gerät haben und einige Geocaches bereits gefunden haben. Wie soll man nun eine Tour selber erstellen und worauf kommt es an? Wir werden selber Geocaches verstecken, suchen und diese auch anderen interessierten Suchern zur Verfügung stellen. „Satelliten Navigation – Wie plane ich eine Geocachingtour?“ weiterlesen