Urheberrecht und Datenschutz

Beiträge zu: Alles zum Thema Fortbildungen, Fortbildungsthemen
Urheberrecht und Datenschutz

Durch die Ausweitung und steigende Akzeptanz der digitalen Welt, bleibt immer eine Unsicherheit, ob nun Urheberrechte verletzt worden sind oder nicht. Dies kann zu hohen Forderungen für die Verwendung von z.B. Bildern aus dem Internet führen.
Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene laufen Gefahr durch z.B. den illegalen Download von Musik gegen das Urheberrecht zu verstoßen. Was darf man, was nicht?

Das Netz hält aber auch Alternativen parat. Gerade die Musikszene hat in den letzten Jahren nach Alternativen gesucht und gefunden. Neben freier Musik, sind auch jegliche andere Inhalte frei im Internet verfügbar, wenn man nach sog. Creative Commons Lizenzverträgen Ausschau hält. So finden sich neben Musik auch freie Lehrmaterialien, Bilder, Videos und mehr dazu im Internet.

In der Fortbildung werden wir uns mit dem bestehenden Urheberrecht Datenschutz auseinandersetzen und Zeit verwenden, Creative Commons kennen zu lernen und im Alltag einzusetzen.